Kontakt
26.6.2018

Ressourceneffizient: Neue antimikrobiell ausgerüstete Faser Dynalen® – auch für Unterwäsche geeignet

Der französische Spezialist für technische Fasern AIN Fibres lanciert die neuartige Faser Dynalen®. Die leichte, weiche und temperaturregulierende Charakteristik der Faser wurde speziell für die Anwendung in Sportbekleidung und Unterwäsche konzipiert. Die Besonderheit ist die integrierte Sanitized® Hygienefunktion. Hierzu wird die Faser in der Masse behandelt. Stricker oder Wirker ersparen sich damit einen zusätzlichen Produktionsvorgang für die antimikrobielle Ausrüstung, reduzieren somit den Produktionsaufwand sowie die Energiekosten und leisten damit einen Beitrag zur Nachhaltigkeit.

Bereits bei der Konzeption der neuartigen Faser Dynalen® wurden die Experten für antimikrobielle Textilausrüstung der SANITIZED AG als Entwicklungspartner involviert.

„Unser Ziel war es, eine neue antimikrobielle Faser zu entwickeln. Sanitized® wird während des Extrusionsprozesses direkt in die Fasermasse eingebunden. Die Experten von SANITIZED sind auf alle unsere Anforderungen vollumfänglich  eingegangen.“ resümiert Herr Al Alwa, CEO von AIN Fibres.

Das Projekt wird sowohl vom Textilkompetenzcluster Techtera der Region Auvergne-Rhone-Alpes als auch von der Gruppe PLASTIPOLIS gefördert und erhielt die EIP Innovationsauszeichnung für ihre Kompetenz in der Materialformulierung und Prozessoptimierung für die Textilindustrie.

www.techtera.org/actualite/ain-fibres-developpe-nouvelle-fibre-francaise-dynalen/
www.techtera.org
www.ain-fibres.fr/ain-fibres-labellisee-entreprise-innovante-des-poles/

Um diese Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit den Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutz