Kontakt
17.9.2015

Sicherheit und Energieeffizienz: SANITIZED zeigt Verantwortung

Nachhaltigkeit bedeutet für Konsumenten auch zu hinterfragen, welche Wirkstoffe in Textilien eingesetzt werden. Längst nicht jeder Anbieter von textilen Effekten arbeitet mit behördlich zugelassenen Additiven. Nicht nur weil zunehmend mehr Endverbraucher Einblick in die Produktionskette fordern, sondern insbesondere weil es dem hohen Schweizer Qualitätsverständnis der SANITIZED AG entspricht, setzt das Unternehmen ausschliesslich formell registrierte und gemäss Artikel 95 der aktuellen EU-Bioziodverordnung (Liste der European Chemical Agency, ECHA) zugelassene Wirkstoffe ein.

Den SANITIZED Verantwortlichen geht es um den optimalen Effekt gegen Geruchsentwicklung, Milbenbesiedlung oder z. B. Schimmelbildung und gleichzeitig um die perfekte Einbindung in den Produktionsprozess. Um dies zu ermöglichen, arbeiten die SANITIZED Experten eng mit den Herstellern zusammen. So können unnötige Arbeitsprozesse verhindert und massive Einsparung bei Wasser und Energie erzielt werden.

Um diese Website optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit den Cookies einverstanden. Weitere Informationen finden Sie auf der Seite Datenschutz